Dies ist eine Testseite für das Volksdorf Journal

Zur aktuellen Ausgabe geht es hier ...


wandsbek wappen

(ms) In der Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek am 13. Oktober 2016 wurde folgender Beschluss gefasst:

Der zuständigen Fachbehörde wird empfohlen, die geplante Radverkehrsführung im nordöstlichen Abschnitt der Rolfinckstraße unter der Bahnüberführung dahingehend zu überprüfen, ob in diesem Abschnitt Optimierungen (Verbreiterung der Schutzstreifen von 1,25 m auf jeweils 1,50 m) zugunsten der Radverkehrsführung realisiert werden können.
Das Ergebnis der Prüfung ist dem Regionalausschuss mitzuteilen.

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation hat nun wie folgt Stellung genommen:

Zu 1. und 2.:
Auf der nördlichen Seite der Rolfinckstraße ist im Bereich der S-Bahnbrücke bis zu den Parkständen ein Fußgängerschutzgitter angeordnet, welches in Mittellage zwischen der S-Bahnbrücke und dem Wellingsbüttler Weg fortgeführt wird. Das Gitter soll unabhängig des Umbaus der Rolfinckstraße unkontrollierte Fußgängerquerungen in diesem Bereich verhindern und damit maßgeblich zur Verkehrssicherheit beitragen. Das Fußgängerschutzgitter schränkt aufgrund von einzuhaltenden Mindestabständen zur Fahrbahn die Durchgangsbreite der Gehweganlage um 0,50 m ein. Die vorgeschlagene Reduzierung der Gehwegbreite auf 1,50 m hätte demnach zur Folge, dass effektiv nur eine nutzbare Gehwegbreite von 1,00 m zur Verfügung stünde. Dies ist gemäß der Richtlinie zur Anlage von Stadtstraßen (RASt 06) nicht mehr ausreichend, um Personen mit Gehbehinderung im Rollstuhl ein Passieren zu ermöglichen.

Zwischenzeitliche Überlegungen zum Verzicht auf den nördlichen Gehweg als Entgegenwirkung der Engstelle im Brückenbereich wurden nicht verfolgt, da es sich bei der Fußgängerunterführung um eine Bahnbetriebsanlage handelt, die die Deutsche Bahn AG außerhalb ihrer Betriebszeiten jederzeit schließen kann. Eine uneingeschränkte und dauerhafte Nutzung der Fußgängerunterführung kann somit nicht gewährleistet werden. Ohne den nördlichen Gehweg müssten Fußgängerinnen und Fußgänger im Falle von Schließungen auf die Südseite der Straße wechseln und somit inakzeptable Umwege in Kauf nehmen.

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) lehnt daher eine Verbreiterung der Radschutzstreifen unter der S-Bahnbrücke zu Lasten der nördlichen Gehwegfläche ab.

Aktuell sind 314 Leser und keine Redakteure online

club65

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0257.jpg
Sitzen ein Leutnant und sein Gefreiter beim Friseur. Der Leutnant wird nach dem Haare schneiden gefragt: "Haarwasser, der Herr?" - "Nee, nee, lassen Sie das mal, wenn ich so dufte, denkt meine Frau, ich war im Puff." Sagt der Gefreite: "Mir können Sie ruhig Haarwasser drauf tun, meine Frau weiß nicht, wie es im Puff riecht."

kelbg 161204

rubrikenueberschriften-termine

  • 161226-riff.jpg
  • 161227-riff.jpg
  • 161227-riff_gesamt.jpg
  • 170423-volksmarkt.jpg
  • 170709-volksmarkt.jpg
  • 170917-volksmarkt.jpg
  • 171203-volksmarkt.jpg

 

131116-wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 03. Dez., 09:00 - 16:00
VOLKSMARKT
Marktplatz in Volksdorf
Mo. 04. Dez., 00:00 - 00:00
3. Filmfront-Festival im Koralle Kino
Koralle Kino, Kattjahren 1a

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

038-Tausend Meilen

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang