Dies ist eine Testseite für das Volksdorf Journal

Zur aktuellen Ausgabe geht es hier ...


(lifePR) Online Shopping ist mittlerweile ein fester Bestandteil in unserem Alltag. Ganz selbstverständlich wird in der digitalen Welt eingekauft, denn für viele Geschenkideen ist das Internet eine beliebte, erste Anlaufstelle. Online lässt sich eben alles finden. Hin und wieder auch auf ausländischen Internetseiten. Aber wenn es ans Bestellen geht, sind folgende TÜV SÜD Tipps hilfreich, um eine böse Überraschung zu vermeiden.

In anderen Ländern kann es oft zu einer abweichenden Rechtsgrundlage kommen. Beispielsweise gilt im Ausland häufig ein anderes Widerrufs- oder Rückgaberecht als in Deutschland. Zwar sind Widerrufsrecht und Datenschutzniveau innerhalb der EU inzwischen weitgehend harmonisiert, aber im Nicht-EU-Ausland sollten sich potenzielle Kunden nicht auf gewohnte Standards verlassen und gegebenenfalls auch mit Zollgebühren und längeren Lieferzeiten rechnen. Außerdem sind auch die Datenschutzbestimmungen sowie die Kontrollen gefälschter Artikel nicht so streng und umfangreich wie in Deutschland. In jedem Fall ist es sinnvoll, auf Kontaktdaten sowie auf klare Vertragsbedingungen zu achten. Fehlen diese komplett, ist von einer Bestellung abzuraten. Für die Zahlungsabwicklung kann oft auch das Zahlungssystem eines bekannten Dritten genutzt werden, welches eine Beschwerdemöglichkeit bietet beziehungsweise Rückabwicklung der Zahlung ermöglicht. Wer diese Tipps beherzigt, kann das ein oder andere Schnäppchen auch abseits von deutschen Online-Shops entdecken.

Vor dem Kauf von Produkten im Internet ist es ratsam, zuerst auf ein Online-Gütesiegel, wie das TÜV SÜD s@fer-Shopping Zeichen, zu achten. Händler mit diesem Prüfzeichen wurden sorgfältig geprüft und unter anderem hinsichtlich Buchungs- und Zahlungsabwicklung begutachtet. Auch Kundenbewertungen geben einen grundlegenden Eindruck. Sind die Preise zu unrealistisch niedrig, heißt es, ebenfalls lieber Finger davon lassen, auch wenn die Angebote noch so verlockend sind. (mso)

Aktuell sind 395 Leser und keine Redakteure online

club65

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0180.jpg
Läuft ein Elefant über einen Ameisenhaufen. Alle Ameisen werfen sich in rasender Wut auf den Dickhäuter, um ihn zu beißen. Weil dem Elefanten die Wuselei zu unangenehm wird, schüttelt er sich einmal, und die ganze Bande liegt auf dem Boden. Nur einer kann sich noch oben, auf dem Nacken halten. Von unten rufen ihm die anderen zu: "Charlie, würg' ihn!"

kelbg 161204

rubrikenueberschriften-termine

  • 161226-riff.jpg
  • 161227-riff.jpg
  • 161227-riff_gesamt.jpg
  • 170423-volksmarkt.jpg
  • 170709-volksmarkt.jpg
  • 170917-volksmarkt.jpg
  • 171203-volksmarkt.jpg

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Keine Termine

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang